Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 vor dem Anwesen am Do Dez 27, 2012 6:55 am

» Gründerrat
avatar
-

http://rpg-serienportal.forumieren.de

2 Re: vor dem Anwesen am Do Feb 07, 2013 7:47 am

» Damon salvatore
avatar
// Firstpost \\

Die Jahre zogen ins Land und so zogen auch sie umher auf der Suche nach neuen Abenteuern, um zu vergessen, was eins gewesen war. Damon hatte es nun endgültig satt immer wieder irgendwo anders hinzu gehen den ihn zog es zurück ins Gelobte Land dort wo einst sein zu Hause war.

Als Damon zusammen mit den anderen das Salvatore-Anwesen erreichte beäugte er dieses erst einmal kritisch. Es schien sich nicht wirklich viel hier geändert zu haben und er fragte sich, wie es wohl im Inneren aussehen würde. Gab es genug Blutkonserven oder müssten sie welche besorgen? Waren die Zimmer noch in einem guten zu stand oder müsste er Katherine erst einmal dazu anhalten zu putzen?

Seine Mundwinkel zogen sich urplötzlich nach oben, als er an diesen Gedanken festhielt und sich das ganze Szenario bildlich vor Augen führte. Er blickte zu seiner Liebsten rüber. "Na Schatz, Ladys First!", sagte er und grinste sie süffisant an.


_________________

3 Re: vor dem Anwesen am Sa Feb 09, 2013 7:51 am

Katherine Pierce
avatar
Ich kam mit Damon und den anderen endlich mal beim Anwesen an. Diese ganze Reiserei war echt nervig. Besonders wenn ein gewisser jemand gewisse sachen tut. ABer mehr will ich jetzt auch nicht sagen. Ich freute mich endlich mal in einem riesigem Haus zu sein und endlich entspannen zu können. Bei den Salvatores ihrem Anwesen fühlte ich mich immer wohl. Dann sprach mich Damon an und riss mich aus meinen Gedanken. Er sprach mich mit Schatz an, was ich sehr amüsant finde. "Ich muss ja echt einen irren Wert für dich haben.", sagte ich und grinste ihn schief an, wie ich es immer tat. "Wenn du mich irgendwann mit Blut ansprichst weiß ich, du wirst niewieder abhauen.", sagte ich und musste wieder grinsen. Also ging ich vorraus. Ich liebte es geliebt zu werden. Naja ich sprech es besser nicht aus, dass hört sich echt komisch an. Ich ging also durch die Tür und, es passierte nichts. Also für mich sah es wie immer aus und ich sah zu Damon.

tbc: Im Haus(mit Damon am besten postest du da weiter xD)

4 Re: vor dem Anwesen am So Feb 10, 2013 12:53 am

» Damon salvatore
avatar
Als Damon ihre Spitzen Bemerkungen hörte drehte er sich kurz zu Stefan und Lexi um grinste und sah dann zu Kath. Er folgte ihr gleich nach ins Haus und die beiden anderen Vampire folgten ihm. Stefan der Gentleman lies Lexi natürlich den Vortritt und machte dann im Anschluss dessen gleich die Tür hinter sich zu.

tbc: im Haus


_________________

5 Re: vor dem Anwesen am Sa Feb 16, 2013 8:21 pm

Katherine Pierce
avatar
cf:Schlafzimmer von Katherine & Damon
Ich stand nun neben Damon in der Einfahr. "Also wohin?", fragte ich mit einem grinsen das ganz und gar nicht freundlich war. Es war fies und voller vorfreude gleich so manchen kleinen Sterblichen die Zähne in den Hals zu stecken um sie dann quälend langsam aus zusaugen.

6 Re: vor dem Anwesen am Mo Feb 18, 2013 4:52 am

» Damon salvatore
avatar
Er blickte sie mit einem funkeln in den Augen an. "Das wirst du schon noch sehen." Sagte er kurz angebunden und ging in die Garage, wo das Cabrio von Stefan stand. Der Vampir hatte gewiss keine Lust hier aufzufallen in dem Er mit übermenschlicher Geschwindigkeit von A nach B huschte. Er fuhr das Auto aus der Garage stieg aus und öffnete ganz Gentleman like seiner Liebsten die Tür. Als sie dann eingestiegen war Schloss er sie und stieg dann selber ein und startet den Motor. Mit einem ihm sehr vertrauten Geräusch fuhr er den Wagen vom Anwesen weg zu dem Ort, wo sie seine Liebste sicher ausleben konnte. Er grinste höhnisch auf als er daran dachte wie sie die Menschen wohl quälen würde und konzentrierte sich nun ganz auf die Fahrt.

tbc: Jagdrevier - North End (Boston)


_________________

7 Re: vor dem Anwesen am Do Feb 21, 2013 6:29 am

Katherine Pierce
avatar
"Na dann.", sagte ich und verdrehte die Augen weil ich überraschungen mehr als alles andere, naja vielleicht Klaus, hasste. Ich stieg ein als er mir die Tür aufhielt und setzte mich mit verschrenkten Armen hin. Na warte Mr. Salvatore wenn das so ein Kaff ist dann gibts rache. "Damon.", sagte ich langezogen und sah ihn aus den Augenwinkeln an. "Du weißt ich hasse überraschungen!", sagte ich leicht scharf und betrachtete die Umgebung genau als er losfuhr. Wohin wollte er?
tbc: Jagdrevier - North End (Boston)

Gesponserte Inhalte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten